Ab wann darf man Feuerzeuge und Streichhölzer kaufen?

Können Kinder und Jugendliche schon Zündmittel kaufen?

Die Abgabe von Zigaretten an Kinder und Jugendliche ist laut Jugendschutzgesetz untersagt, aber wie sieht es eigentlich mit Zündmitteln wie Feuerzeugen und Streichhölzer aus?"

Ab wie vielen Jahren darf man Feuerzeuge kaufen?

In Deutschland gibt es kein Mindestalter für den Erwerb von Feuerzeugen und Streichhölzern, wie das Bundesfamilienministerium mitteilt. Trotzdem können Händler selbst darüber entscheiden, ab wie vielen Jahren sie sogenannte Zündmittel verkaufen. Es besteht nämlich keine Pflicht seitens des Handels, Feuerzeuge und Streichhölzer an Kinder und Jugendliche abzugeben. Aus diesem Grund setzen manche Geschäfte ein Mindestalter von 12, 14, 16 oder gar 18 Jahren voraus, um Feuerzeuge kaufen zu dürfen.

Allerdings stellt das für Jugendliche oft keine große Hürde dar, da sie in einem anderen Geschäft meist Erfolg haben. Zumal eine Abgabebeschränkung nicht wirklich Sinn macht. Immerhin haben Feuerzeuge und Streichhölzer auch andere Einsatzzwecke als das Anzünden einer Zigarette oder Shisha. Man denke nur ans Campen, Grillen oder auch die Silvesternacht. Aus diesem Grund verkaufen die meisten Geschäfte Zündmittel ohne Altersbeschränkung.

Auch ein Verkaufsverbot für sogenannte Rauchbedarfsartikel wie Shishas, Stopfgeräte oder Filter an Minderjährige gibt es nicht. Der BUNDESVERBAND DES TABAKWAREN-EINZELHANDELS (BTWE) empfiehlt dem Handel jedoch, solche Rauchbedarfsartikel nicht an Kinder und Jugendliche zu verkaufen, da sie aller Voraussicht nach zum Rauchen eingesetzt werden. Und Rauchen ist in Deutschland erst ab 18 Jahren gestattet.

In Bayern erst ab 12 Jahren

Bayern bildet eine Ausnahme in Deutschland. Dort darf man Feuerzeuge und Streichhölzer erst ab einem Alter von 12 Jahren kaufen. Hintergrund ist hierbei jedoch nicht der Jugendschutz, sondern der Brandschutz. In der bayerischen Verordnung über die Verhütung von Bränden (VVB) heißt es in § 6, dass Zündhölzer und Feuerzeuge nicht an Kinder unter 12 Jahren verkauft werden dürfen. Außerdem solle man sie zuhause so aufbewahren, dass sie für Kinder unzugänglich sind.

Das könnte dich auch interessieren: